Be Scandal

Processed with VSCO with e8 preset

- Anzeige/Werbung -

- In Zusammenarbeit mit Jean Paul Gaultier -

Paris, die Stadt der Liebe und Verführung! Niemand geringeres als Jean Paul Gaultier hat vergangene Woche nach Paris eingeladen. Und eins ist sicher: Dieser Mann weiß wie man feiert!

Ohne ihn jemals zuvor persönlich getroffen zu haben, hatte ich schon immer durch Interviews und TV Auftritte den Eindruck, dass der Designer ziemlich sympathisch und ein bisschen verrückt sein muss! Diese Vermutung hat sich in allen Facetten bestätigt, Jean Paul Gaultier weiß definitiv, wie man lebt, liebt und feiert!

Im Rahmen einer verruchten Privat-Party in einer prunkvollen Botschaft (ja, Botschaft!) durfte ich seinen neuen Duft „Scandal“ entdecken. Wie die Vorgänger ist auch „Scandal“ opulent und dramatisch, duftet dabei verführerisch nach Honig und Patchouli. Auch das Design der Flasche mit den zwei herausblitzenden Beinen erinnert sofort an Moulin Rouge und Co.

Der ganze Abend stand unter dem Thema Verführung und Weiblichkeit: Von literweise Chamapagner über Desserts aus fließender Schokolade bis hin zu den Burlesque-Tänzerinnen sind wir einmal tief in die verruchte Welt von Gaultier eingetaucht. Die gesamte Atmosphäre und vor allem die interessanten Gäste haben die Party zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. Be Scandal!


Processed with VSCO with e8 preset Processed with VSCO with f2 preset Processed with VSCO with f2 preset WPuRH Processed with VSCO with e8 presetProcessed with VSCO with e8 preset FRANCE. Paris. June 2017. Scandal Party Jean Paul Gaultier.FRANCE. Paris. June 2017. Scandal Party Jean Paul Gaultier.

 

3 thoughts on “Be Scandal

Hinterlasse einen Kommentar zu Sabrina Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *