Coachella Hairstyles 2018

Processed with VSCO with c7 preset

-Anzeige/Werbung-

Auch dieses Jahr bin ich wieder nach Palm Springs gereist, um auf das Coachella Festival zu gehen (: Dieses Jahr war es übrigens schon das 4. Mal!
Da ich viele Fragen bezüglich meiner Haare bekommen habe, zeige ich euch heute noch einmal meine drei Festival Hairstyles aus diesem Jahr. Vielleicht ist ja für euren Festival-Sommer was dabei?

Like the last couple of years, I’ve traveled to Palm Springs to visit the Coachella Festival for the 4th time.
Since so many of you asked how I did my hair, I thought I should do a little Festival Hairstyle recap. Maybe this is an inspo for your own festival hair this season?

……….. Day 1 …………

An Tag eins habe ich meine Haare wie gewöhnlich über die Rundbürste geföhnt (YouTube Video hier), sodass leichte Locken entstehen. Das Highlight war die türkise Schmetterlingskrone von Freepeople. Bei dem Look habe ich mich definitiv von Rocky Barnes aus dem letzten Jahr inspirieren lassen (;

On day one I did my hair as usual, I just blow dried it to get these big waves. The highlight of the look was definitely the butterfly crown from freepeople. I really got inspired by Rocky Barnes, she wore this crown in 2016 at the Coachella (:

Processed with VSCO with c8 preset Processed with VSCO with a9 preset

……….. Day 2 …………

An Tag zwei habe ich mich für Braids entschieden. Ich habe einfach zwei Partien von meinem Deckhaar abgeteilt und die Zöpfe entlang meines Kopfes nach hinten geflochten. Anschließend habe ich sie zusammengebunden, sodass die Zöpfe im Endeffekt wie eine Art Diadem um den Kopf liegen. Gut mit Haarspray fixieren! Aber natürlich darf auch die “richtige” Krone nicht fehlen (: Ich habe mich für eine goldene Blätterkrone entschieden, diese gibt es bei Harvey Nichols.

On day two I thought I should go for braids. I just separated two parts of my hair at the front head and braided the two parts along my head. At the back I put the two braids together, that it kinda looked like a crown. But you all know me, more is more (; That’s why I decided to wear a golden leaf crown I got at Harvey Nichols.

Processed with VSCO with e7 preset
Processed with VSCO with e7 preset Photo 15.04.18, 02 50 36 Processed with VSCO with f1 preset

……….. Day 3 …………

Am dritten Tag hatte ich das Glück, zur ghd Stylelounge gehen zu dürfen um mir die Haare professionell stylen zu lassen. Es war unglaublich, wie viel Auswahl es gab! Ich habe mich letztendlich für einen Hairbun entschieden, wobei wir vorne zwei Strähnen locker raushängen lassen haben. Zuvor haben wir das heat protect spray von ghd verwendet und meine Haare anschließend mit dem Classic Curl Lockenstab gelockt, bevor wir sie zusammen gebunden haben und mit etwas Haarspray fixiert haben. Auch am dritten Tag habe ich wieder auf eine Krone gesetzt, diesmal allerdings auf eine etwas Farbenfrohere PomPom Version von @weareflowergirls.

On day three I had the honor to visit the ghd stylinglounge to get my hair done. They had so many styles with different hair accessories, that it was freaking hard to decide. But at the end I’ve chosen to go with a low messy bun and a colorful pompom crown from @weareflowergirls. We used the heat protect spray from ghd before we curled my hair with the Classic Curl Iron that it is easier to create this messy bun.

Processed with VSCO with f1 presetWenn euch meine Festival Hairstyles interessieren, schaut euch gerne auch meine Styles vom letzten Jahr an. Dort habe ich euch auch mein komplettes Outfit verlinkt (:

Coachella Day 1 – 2017

Day 2 – 2017 

Day 3 – 2017

3 thoughts on “Coachella Hairstyles 2018

  1. Pingback: Google

Hinterlasse einen Kommentar zu emza Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.