My Coachella Hairstyles

OLYMPUS DIGITAL CAMERA          Processed with VSCO with a9 preset

- Anzeige/Werbung -

Am vergangenen Wochenende ist für mich nun schon das dritte Mal Coachella zu Ende gegangen. „Zum Glück“ denken die einen, die mittlerweile von der Bilderflut aus Palm Desert genervt sind, „super schade“ die anderen, die es selbst einmal erlebt haben. Für unsere Crew ist und bleibt das Coachella DAS musikalische Highlight des Jahres, denn wir feiern (und trinken) hier tatsächlich noch zu den Acts. Aber anyways, natürlich spielt das Styling eine sehr große Rolle, denn mit dem ersten Festival des Jahres werden nun einmal auch die Trends des ganzen Sommers bestimmt.

Dieses Jahr hatte ich das große Glück, jeden Tag einen anderen Hairstyle ausprobieren zu können, thanks to ghd! Meine Locken style ich ja sowieso schon mit dem ghd Lockenstab. Umso gespannter war ich auf die Vorschläge des Teams für’s Festival: 

Processed with VSCO with a9 preset

- Day one -

An Tag 1 habe ich mich für einen messy Mix aus unordentlichen Wellen und kleinen Flechtzöpfen entschieden. Das Besondere: Passend zum Outfit wurden Samt-Bänder und kleine goldene Ringe mit Anhängern mit eingeflochten. Die Enden der Zöpfe wurden mit einer Feder und einem durchsichtigen Haargummi verschlossen. Clip-ins für den „big hair“ Effelt dürfen natürlich nicht fehlen!

Gestylt mit dem “ghd curve creative curl wand”

Hair Jewelry: Asos

Processed with VSCO with a9 preset Processed with VSCO with a9 preset Processed with VSCO with a9 preset

- day 2 -

OLYMPUS DIGITAL CAMERA          Processed with VSCO with a9 preset

Am zweiten Tag habe ich mich für eine unkomplizierte Flechtfrisur entschieden. Zuerst hat mir Stylist Patrick einen Teil der Haare am Hinterkopf leicht antupiert und zu einem kleinen „Bauernzopf“ geflochten. Den Rest hat er locker zurück genommen und einen tiefen Zopf gebunden. Damit die das Haargummi unsichtbar wird, wurde als kleines Highlight noch eine goldene Spange befestigt und die restlichen Haare noch einmal mit einem Glätteisen leicht gecurlt. Alles zum Schluss ein bisschen auseinander zupfen uns auflockern – fertig!

Gestylt mit dem neuen “ghd V gold ruby sunset Styler

Haarspange: Asos

OLYMPUS DIGITAL CAMERA          Processed with VSCO with a9 preset

OLYMPUS DIGITAL CAMERA          Processed with VSCO with a9 preset

- day 3 -

OLYMPUS DIGITAL CAMERA          Processed with VSCO with f2 preset

Am letzten Tag habe ich mich für den wohl simpelsten Style entschieden – glatte Haare! Die nassen Haare wurden mit dem Reisefön von ghd getrocknet, super praktisch und trotzdem volle Power. Für mich gibt’s oft nichts schlimmeres als das laue Lüftchen, das aus den Hotel-Föns kommt, denn dann dauert das Trocknen ewig. Geglättet wurde mit dem neuen “ghd platinum tropic sky Styler” – der ist mir wegen seines bunten boho-Designs schon diekt ins Auge gefallen. Glücklicherweise hat mir Marina einen Tag zuvor auf dem Festival ihre Krone vermacht. Die habe ich dann einfach noch aufgesetzt und fertig was der super ausgefallene Hairstyle für Tag drei. Darauf bin ich übrigens am häufigsten angesprochen worden (;

OLYMPUS DIGITAL CAMERA          Processed with VSCO with f2 preset OLYMPUS DIGITAL CAMERA          Processed with VSCO with f2 preset Processed with VSCO with f2 preset OLYMPUS DIGITAL CAMERA          Processed with VSCO with f2 preset- In Kooperation mit GHD -

16 thoughts on “My Coachella Hairstyles

  1. Tolle Styles :) ich bin auch großer Fan meines GHD Glätteisens – vielleicht zieht ja irgendwann noch ein Lockenstab dazu ;)

    Liebste Grüße
    Deine Romi
    von romistyle.de

  2. Thanks for the information you brought to us. They are very interesting and new. Look forward to reading more useful and new articles from you!

  3. Pingback: Homepage
  4. Pingback: dentists Boynton
  5. Pingback: DMPK Studies

Hinterlasse einen Kommentar zu Romi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *