Tutorial: Summer Make-up day & night

TitelbildEs ist endlich so weit! Heute gibt es ein neues Video!!! Ich weiß, das Letzte ist sehr sehr lange her, aber ab heute geloben wir Besserung und haben uns fest vorgenommen, den YouTube-Channel wieder regelmäßig zu pflegen. Ich hoffe es gefällt euch!

Passend zum Sommer gibt es ein Make-up, das perfekt zu einem sonnengebräunten Teint passt. Die Produkte, die ich verwende, findet ihr wie immer mit den passenden Shopping-Links weiter unten. Bei Fragen gerne kommentieren.

Zu welchen Themen würdet ihr denn in den nächsten Wochen gerne ein neues Video sehen? Anregungen sind immer willkommen :)

Subscribe to my YouTube Channel & never miss a new update :-*

Vitalumière Aqua Compact Crème

Bildschirmfoto 2014-08-13 um 12.02.08

Statt einem klassischen Concealer benutze ich eine Compact Creme von Chanel. Die habe ich mal geschenkt bekommen und benutze sie seit dem gegen Augenschatten und alle anderen Rötungen und Unebenheiten.

Shiseido Tanning Compact Foundation SPF 6

Shiseido-Sonnenmakeup-Tanning_Compact_Foundation_SPF_6

Mein absoluter Tipp im Sommer: Die Tanning Compact Foundation von Shiseido, die ich euch schon in meinem Summer Essentials Post vorgestellt habe. Deckt genau richtig, nicht zu viel und nicht zu wenig. Gerade so, um einen leichten und ebenmäßigen Teint zu bekommen. Extra Pluspunkt: Der Lichtschutzfaktor!

MAC Select Sheer Pressed Powder

Bildschirmfoto 2014-08-13 um 12.04.05

Besonders wichtig im Sommer: der Glow an den richtigen Stellen! In der T-Zone (Stirn, Nase, Kinn) will man keinen unschönen Glanz. Deshalb unbedingt mit einem Kompaktpuder abmatieren.

MAC Cream Colour Highlighter

Bildschirmfoto 2014-08-13 um 11.58.33

Für die Highlights neben auf den Wangenknochen, dem Nasenrücken und Oberlippe nehme ich den Highlighter von MAC in “pearl”. Tipp: Vorsichtig mit dem Ringfinger einklopfen. Das geht leichter als z.B. mit dem Zeigefinger und man erwischt nicht zu viel :)

Guerlain Terracotta 4 Seasons Blush

Bildschirmfoto 2014-08-13 um 12.04.29

Dieses Rouge benutze ich das ganze Jahr über. Die “4 Seasons” passen in alle vier Jahreszeiten, je nach dem wie sich die Farbe des eignen Teints verändert. Deshalb lohnt sich meiner Meinung nach auch der Preis von ca. 60 €, da es wirklich sehr ergiebig ist. Kleiner Tipp: Beim Akzentuieren leicht auf die Innenseiten der Wangen beißen, dann sieht man genau, wo man das Rouge auftragen muss ;)

Kyrolan Viva Matt Color Palette 

Bildschirmfoto 2014-08-14 um 15.11.15

Meine Palette aus dem Video ist von Kyrolan und ich habe mir die Farben selbst nach meinen Wünschen zusammengestellt. Das könnt ihr genauso machen oder ihr orientiert euch an den peach und brown shades aus meinem Video. Wem das zu anstrengend ist, dem kann ich auch folgendes empfehlen:

Naked Palette von Urban Decay

Bildschirmfoto 2014-08-14 um 15.16.20

Die Naked Palette von Urban Decay hat nahezu die gleichen Farben, die auch ich verwende. Gibts bei Douglas :)

Zoeva Smokey Shader

Bildschirmfoto 2014-08-14 um 15.21.37

Mit diesem leicht abgerundeten Lidschatten Pinsel geht das Schattieren ganz leicht.

Da Vinci Augenbrauenpinsel

Bildschirmfoto 2014-08-14 um 15.22.58

Für die Augenbrauen muss es ein abgeschrägter Pinsel sein, damit man die gewünschte Form richtig nachzeichnen kann.

Essence false lashes 

Bildschirmfoto 2014-08-14 um 15.41.06

Da stimmt wirklich das Preis-/Leistungsverhältnis! Die Wimpern kosten gerade mal um die 2,50 € aber sind wirklich zu empfehlen! Ich und meine Freundinnen benutzen diese super gerne und oft.

Manhatten Dip Eyeliner

300945

Meinen geliebten Lidstrich ziehe ich mit dem Manhatten Dip Eyeliner. Für mich einfach der Beste!

Yves Saint Laurent Mascara

Bildschirmfoto 2014-08-14 um 15.48.09

An dieser Mascara liebe ich besonders den Duft! Und natürlich, dass sie die Wimpern wirklich tief schwarz einfärbt…

MAC Velvet Teddy

Bildschirmfoto 2014-08-14 um 15.58.04

Mein neuste Entdeckung: die Farbe “velvet Teddy” von MAC. Die ist matt und hat für einen sonnengebräunten Teint wirklich den perfekten Ton.

Lookbook

19 thoughts on “Tutorial: Summer Make-up day & night

  1. Kannst du mal schauen welche Lidschatten-Nummern du hast?:) Da könnt man sich die farben nachkaufen..stehen vielleicht unten drunter untenan dem pfännchen? Wär super :))

  2. videovorschlag: morgen und abend-routine.. du hast sooo ne tolle haut und trotz des blogposts; vielleicht erzählst du dann im video bisschen was.. wär cooool :))

  3. Tolles Make-up ❤️❤️❤️! Lieb von dir wäre es wenn du die Farbbezeichnung der kryolan farben durchgeben könntest

  4. Huhu süße , interessiere mich auch sehr für den Guerlain 4 Seasons
    Jedoch weiß ich nicht ob ich 04-Moyen Blondes oder 05-Moyen Brunettes nehmen soll
    Kannst du das bei dir noch erkennen ob blondes oder brunettes??:-*

  5. In wiefern schneidest du denn die Wimpern ab? Hattest du sie in dem Video etwas gekürzt? So eine hübsche Frau und sehr sympathisch :-)

    1. Hey Laura, also wenn du die Wimpern von Essence in der Hand hast, siehst du eig schon genau wo du die kürzen musst. Da gibt es auch rechts und links, ich schneide dann immer praktisch ein kleines Stück vom inneren Wimpernkranz ab, dann passt es perfekt. Die Tage kommt aber auch ein Video, wo man das Ganz noch etwas genauer sieht :-*

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *