New York City Guide

Bildschirmfoto 2015-06-20 um 16.12.11

Where to eat?

__________________________________

Snowdays

Dieser Laden weckt Kindheitserinnerungen! Die Konsistenz der Eiscreme erinnert an frisch gefallenen Schnee, der ganz zart auf der Zunge zerschmilzt. Eigentlich kann man das Gefühl im Mund kaum beschreiben, da die Eiscreme so luftig und locker wie ein Schneeball aus feinen Eiskristallen serviert wird. So etwas habt ihr sicherlich noch nie gegessen! Statt Kugeln wählt man hier eine Sorte und verschiedene Toppings. Schon bei der Auswahl von New York Cheesecake bis Coconut läuft das Wasser im Mund zusammen. Getoppt wird das ganze dann mit frischen Früchten, Keksen und Peanutbutter Sauce. Absolut einzigartig und DER Geheimtipp in East Village für alle Ice Creme Junkies.

This place awakens childhood memories! The consistency of the ice cream reminds you of freshly fallen snow which melts slowly on your tongue. You can’t really describe the feeling within your mouth because the ice cream is served like a fresh snowball of fragile snow crystals. You’ve probably never came across eating something like this! You can choose from a variety of flavors and different toppings. From choices of New York cheesecake to Coconut. To top it all off you can layer your choice with a variety of fruits, cookies, cereal, and a variation of sauces. It’s absolutely extraordinary and the top secret insider for all ice cream junkies in the East Village.

241 E 10th St
New York, NY 10003
snowdays

 The Butcher’s Daughter

Vegan, Veggie und absolut gesund wird’s in diesem Hot Spot Brunch Café in Soho. Von diversen Eierspeisen bis zur Acai Bowl ist hier für jeden etwas dabei. Da sich hier Blogger, Celebrities und It-Girls die Klinke in die Hand geben wartet man hier schon mal 30 min auf einen Tisch. Aber das Warten lohnt sich! French Toasts und Avocado-Brote bekommt man in NYC sicher nirgendwo besser. Außerdem vergeht die Wartezeit beim Beobachten der Menschen fast wie im Flug.

Vegan, veggie, and everything healthy is attributed to this hot spot brunch café in Soho. From diverse egg dishes to the acai bowl, everyone will find their favorite food. Bloggers, celebs, and it-girls all meet up here for their daily gossip. It’s usually about a 30 minute wait, but it’s definitely worth it! However, the 30 minutes flies by while spying upon all the different guests and their outfits. There is certainly no better location in NYC for French toast, avocado breads, and people watching.

19 Kenmare St
New York, NY 10012
the_butchers_daucghter

Jack’s wife Frida

Die 25k Instagram Follower des niedlichen Cafés in Soho können nicht falsch liegen. Hier teilen sich Tuula Vintage und Adam Gallagher Waffeln mit frischen Früchten und Melonen-Smoothies. Wer es eher herzhaft mag, wird das Steak Toast mit Knoblauchbutter lieben. Ganz bodenständig schmaust man hier an langen Holzbänken oder ergattert sogar einen Tisch an der Straße. Outfit-Inspirationen werden durch die vorbei strömenden Fashionistas gratis dazu serviert.

The 25k Instagram followers of this cozy cafe in Soho surely isn’t a mistake. Tuula Vintage and Adam Gallagher meet up to share waffles with fresh fruits and melon smoothies. Whoever likes it unhealthy will love the steak toast with garlic butter. A totally down to earth spot, one can feast here upon the long wooden benches or even have the luck to snag one of the outside tables. Outfit inspirations can be fetched from the fashionistas strolling past.

224 Lafayette St
New York, NY 10012
Processed with VSCOcam with f2 preset

The Diner

Wer nach dem richtigen American Feeling sucht, der wird “The Diner” lieben! Unkonventionell ohne viel Chi-Chi kann man hier verhältnismäßig günstig und super gut speisen. Doppelter Pluspunkt: Die Küche ist bis 2 Uhr nachts geöffnet und deshalb auch nach einer Bartour die perfekte Anlaufstelle für einen Mitternachtssnack. Geheimtipp sind die Truffel Fries, die nicht auf der Karte stehen und wirklich traumhaft schmecken. Unbedingt zum Sandwich oder Burger dazu bestellen! Wer noch Platz für ein Dessert lässt, dem sei der New York Cheesecake mit salted caramel sauce wärmsten ans Herz gelegt.

Whoever is looking for the true American feeling will love The Diner. Unconventional and without a lot of chi chi you can eat here proportionately cheap and very well! Also, the kitchen is open until 2 am and therefore best suited for a stop after a round of bar hopping in the meatpacking district. An insider’s tip would be the Truffle Fries which aren’t on the card but taste truly amazing, definitely a must when ordering a burger or sandwich! Whoever has room for desert should really take the New York cheesecake into consideration, with the salted caramel sauce!

44 Ninth Ave
New York, NY 10011
Processed with VSCOcam with f2 preset

Bluestone Lane Collective Café

Nach Soho und Meatpacking sollte man unbedingt auch mal durch West Village schlendern. Hier kommen schon beim Spazieren durch die hübschen Straßen Glücksgefühle auf. First stop: Das Bluestone Lane Café. Dieses ist besonders für seinen hervorragenden Kaffee bekannt (an warmen Tagen natürlich auch ice shaken!) aber auch das Lunch-Angebot kann sich sehen lassen. Wer kann bei Lachs-Baguettes mit Ziegenkäse und Eggs Benedicts schon nein sagen? Ein bisschen Deutschlandfeeling kommt bei den gefüllten Donuts auf, die eigentlich Berliner sind.

After strolling through Soho and the Meatpacking you should definitely head in the direction of the West Village. Just by strolling through the streets you already gain a feeling of happiness. First stop: the Bluestone Lane Café. It’s most notable for its delicious coffee, or on warmer days there’s also ice cream shakes! But their lunch menu isn’t to be missed. Who can say no to salmon baguettes with goat’s cheese and eggs benedicts? A bit of German feeling arouses when eating the filled donuts, which are actually Berliner.

55 Greenwich Ave
New York, NY 10014
Processed with VSCOcam with f2 preset

The Standart Grill

Mittlerweile vielleicht etwas abgedroschen, trotzdem ist das Restaurant des Standart Hotels einfach ein unheimlich romantischer Ort und nicht nur wegen Burger und “grilled tuna salad” einen Besuch wert. In einer mit Laternen und Kerzen geschmückten Gartenlaube lässt sich hier auch einfach eine Flasche Wein genießen. Wem das noch nicht genug Romantik ist, fährt im Anschluss mit dem Aufzug auf den Rooftop und genießt bei einem französischen Crêpes den atemberaubenden Ausblick auf die Skyline von New York. Wem der Sinn eher nach Party steht, feiert einfach eine Etage tiefer mit dem gleichen View im “Le Bain” bis in die Morgenstunden.

In the meantime the restaurant of the Standard Hotel may seem a bit trite, but it’s still one of the most romantic places and not just worth a visit because of it’s burgers and grilled tuna salads. In the midst of the decorated garden with lanterns and candles you can sit and enjoy a bottle of wine with your loved one. If that isn’t enough romance for you, just head up to the rooftop and enjoy the breathtaking view of the New York skyline while enjoying a fresh French crepe. Whoever is more in the mood to party can take the elevator one floor down to Le Bain and enjoy the same view and party into the early morning hours.

848 Washington Street, at 13th Street
The Standard High Line, NY 10014
the_standart_grill

Where to shop?

Wink

Ganze drei Concept Stores gibt es mittlerweile unter dem Namen „Wink“, alle angesiedelt in bester Shopping-Lage. Ob in Soho, West Village oder auf der Upper Eastside, alle Shops sind clean und schlicht und bestechen eher durch die gute Auswahl der Labels. Hier bekommt man Bezahlbares von RED Valentino, Finders Keepers, J Brand Jeans und Co. Die Marke PARKER ist mit ihren super geschnittenen Kleidern und verspielten Tops an dieser Stelle DIE Neuentdeckung! Uns hat der Laden aber besonders wegen der feinen Schmuckauswahl angezogen: Gorjana und Jennifer Zeuner stehen für super Qualität bei bestem Preis-Leistungs-Verhältnis.

A total of three Concept stores are officially opened with the name “Wink“, and they’re all situated in top shopping districts. Whether in Soho, West Village, or on the Upper East Side all of the shops are equally clean-edged, simple and rather striking due to their variety of well-chosen labels. Obtainable at “Wink” are inexpensive pieces from RED Valentino, Finders Keepers, J Brand Jeans and Co. The label Parker is our new found favorite making a name of themselves with amazing fitted dresses and frisky tops. The store bounded us personally because of their modish assortment of jewelry: Gorjana and Jennifer Zeuner are both perceptible due to high quality and more than satisfactory price-service ratio.

129 Prince St
New York, NY
fashion-wink-boutique-fashion-clothing-womenswear-exterior

Free People

Da macht das Hippie-Herz einen Sprung! Verspielte Maxikleider aus fließenden Stoffen, lockere Grobstrick-Pullis, Babydolls aus Seide neben ausgefransten Jeansshorts… man könnte ewig so weiter schwärmen. Das muss der Ort sein, an dem die New Yorkerinnen ihre Coachella-Garderobe zusammenstellen. On top fällt sofort die ausgezeichnete Beratung auf. Die Mädels sind super aufmerksam, beschriften eine eigene Garderobe mit Namen und stehen jederzeit mit Rat und Tat zur Hilfe. Ihr solltet definitiv auch einen Blick auf die Bodychains, den Münzschmuck in rosé-gold, die Headpieces und den Federschmuck werfen! Für einen Hauch von Sommerfestival, das ganze Jahr über!

Let the hippie-heart skip a beat! Frisky maxi-dresses made of graceful cloth, loose fit, coarsely knit sweaters, baby dolls made of silk next to destroyed jean shorts… one could go one forever gushing. This must be the place where New Yorkers chose their Coachella wardrobe. Double plus points for the amazing customer service. The girls are all very attentive by labeling a personal dressing room with your name and are there to help at any minute. You should definitely have a look at the body chains, coin jewelry in rosé gold, and the head pieces with feather details. For a musing of summer festivals the whole year!

79 5th Avenue
New York
free_people_store_nyc

Tokyo 7

East Village ist die Second Hand Hochburg und Tokyo 7 setzt dem Ganzen die Krone auf! Streicht das Bild vom muffigen Altkleiderchaos aus euren Köpfen denn hier gibt es Kleidung ALLER großen Designer aus den letzten Jahrzehnten. Zwischen Chanel-Jäckchen und Prada-Barockbluse finden sich aber auch die Jungen hippen wie 3.1 Phillip Lim und Derek Lam sowie tonnenweise Helmut Lang. Wir hatten sowohl eine traumhafte cremefarbene Lederjacke von Majé für 200 $ in der Hand als auch Roben von Chloé und Armani. Unbedingt Zeit und etwas Geld mitbringen, dann kann es bei Tokyo 7 der Shopping-Trip eures Lebens werden!

East Village is the secondhand stronghold and Tokyo 7 coins it all off. Dismiss the mental image of grubby hand-me-downs because Tokyo 7 has a variety of last decade’s best designers. Between Chanel camisoles and Prada baroque blouses, you’ll also find a range of younger designers such as 3.1 Philip Lim, Derek Lam and a ton of Helmut Lang. We grasped a beige leatherjacket from Majé for $200 as well as robes from Chloé and Armani. Definitely plan a bit of time and bring some extra cash to make the Tokyo 7 visit the shopping experience of your life!

83 E 7th St 
NY 10003tokyo_7_nyc

Big Drop

Ob in Soho, Upper East oder West Side – hier findet man unter Garantie immer etwas. Das kann einen zwischen Wildfox-Sweatern und One Teaspoon-Hotpants (die Besten!) ganz schön in finanzielle Schwierigkeiten bringen. Die einzelnen Teile sind vielleicht nicht super günstig aber trotzdem erschwinglich. Außerdem lohnt es sich allein schon wegen der neidischen Blicke in der Heimat denn die Teile hat bestimmt nicht jeder. Ein Schmuckstück von Elizabeth&James, ein Earcuff von Joanna Laura Ko oder ein Edelstein-Armband von TAI kauft keiner zu Hause so schnell nach und sind einfach zeitlos schön.

Whether in Soho, Upper East or West Side; here you will definitely find your favorite pick. The Wildfox sweaters or One Teaspoon hot pants will certainly lead you to a financial discrepancy. Each item may not be the cheapest and affordable but they’re definitely worth the jealous glances back home since probably no one will have one alike. A gem from Elizabeth & James, an ear cuff from Joanna Laura Ko, or a bracelet adorned with precious stones from Tai, is surely not bought all too often back home and are just timeless beauties for any girl.

174 Spring St
NY 10012

Where to party?

CLUBS – in general

Generell ist das Feiern in New York etwas anders als wir es aus Deutschland gewohnt sind. Hier ist es zum Beispiel üblich sich mit einer Gruppe von Freunden aber auch wild zusammengewürfelten Fremden aus aller Welt vorher zum Essen im Restaurant zu treffen. Die Einladungen entstehen dabei über Club Promoter, von denen man meistens auf der Straße oder direkt im Club angesprochen wird. So kann es passieren, dass man sich an einer langen Tafel mit drei Australiern, vier Asiaten und einigen Europäern wieder findet und gemeinsam in die Nacht startet. Perfekt um direkt neue Leute kennenzulernen! Nach dem Essen (beginnt meist gegen 22 Uhr) geht es um 0 Uhr als Gruppe Richtung Club. Dort steht in der Regel bereits ein reservierter Tisch bereit. Passt es von den Leuten einmal doch nicht, ist das der Moment, in dem man sich auch alleine weiter ins Nachtleben stürzen kann. Wer durchhält, kann genau wie in Deutschland bis morgens um 6 Uhr durchfeiern.

In general, partying in New York is definitely something else than we are used to in Germany. It’s completely common to meet up with a group of friends for dinner beforehand as well as meeting up with a group of strangers in a restaurant from all around the world. Invitations are usually disposed by promoters who ask you on the street or directly in the club. Through such occurrences it can always happen that you find yourself dining with three Australians, four Asians and a couple newly found Europeans to start a night on the town together. After dinner (normally around 10 pm) you start to head out for the club with a table reservation awaiting you. If that grouping of people somehow doesn’t match your taste, you’ll find it to be the perfect point to split and head into the nightlife on your own. Whoever has the stamina, can stay out until 6 am just as in Germany.

troy_gordon_promoter

Catch

Das “Catch” ist gleichzeitig Nachtclub und Restaurant in einem. Mit einem Aufzug fährt man in den zweiten Stock zum Seafood Speisen oder direkt weiter in den Vierten um zu feiern. Selbst an Montagen ist es hier mehr als gut gefüllt. Generell treffen sich hier schätzungsweise 300-400 Feierwürtige wenn sich Snoop Dogg oder Wiz Kalifha als DJs ankündigen. Empfindlich sollte man allerdings nicht sein wenn zu später Stunde grünlich graue Rauchschwaden das Dj-Pult vernebeln.

‘Catch’ is a club and a restaurant in one. With an elevator you can head up to the second floor and enjoy seafood dishes or directly up to the fourth to continue partying. Even on Mondays the location is more than filled and ideally about 300-400 party crazed people fill the club especially if Snoop Dogg or Wiz Kalifha is announced as a DJ. One shouldn’t be all too sensible at the later hours when the DJ panel glows in a green-grayish fog screen.

21 9th Ave, 4th Fl
NY 10014
cheers

PHD

Allein für das obligatorische Skyline-Selfie bei Sonnenuntergang muss man einmal im PHD gewesen sein. Sobald die Selbstdarstellungspflicht dann erfüllt ist, tanzt man hier zu dirty Hip Hop und kommerziellen Electro-Tunes. Viele kommen tatsächlich nur zum “pre game” wegen der einmaligen Aussicht. Absolutes New York Großstadtfeeling!

Just because of the obligatory skyline selfie at sundown visiting the PHD Rooftop bar is a MUST. As soon as the call of self-representation is completed, you can get down to dirty Hip Hop and commercial Electro-tunes. A lot of people actually do only come for the pre-gaming and the unique sight of New York. Absolute New York City feeling.

355 W 16th St
NY 10011
phd_nyc

LAVO

Zugegeben, es ist ganz schön verrückt sich an einem Samstag um 14 Uhr so richtig aufzustylen. Aber das “Lava” ist für seine Brunches legendär und so verfliegt das beschämende Gefühl zu dick aufgetragen zu haben sofort am Eingang. Hier treffen sich die schönsten Menschen um schon zur Mittagszeit bei Snacks und literweise Wodka ins Wochenende zu starten. Gewöhnungsbedürftig, irgendwie unmoralisch und gerade deshalb eine der besten Veranstaltungen! Erst wird an großen Tischen zusammen gespeist und “connected”, proportional zu den Drinks steigt auch die Lust zu tanzen. Deshalb werden dann gegen 16 Uhr kurzerhand die Stühle zur Seite geschoben und auf den Tischen gefeiert. Leicht bekleidete Tänzerinnen und Champagner heizen zusätzlich die Stimmung an. Mehr kann man nicht verraten, muss man erlebt haben!

To be honest, it’s a little crazy to get completely styled up at 2 o’clock in the afternoon. But ‘Lavo’ is legendary for its brunches, and the feeling of being too done up goes away with one step in the door. Most beautiful people meet up here for lunchtime snacks to begin their weekend with sums of vodka. It may be unmoral and take some time getting used to, but because of these reasons it’s one of the best events. First you dine together and get connected with the drinks and the mood, and then the dancing rises. That’s why around 4 pm without further ado, the chairs get pushed aside and the party starts on top of the tables. Loose clad dancers and champagne push the party sensation. Without giving too much away, one has to experience it for themselves.

39 E 58th St
NY 10022
lavo-nightclub

The Box

Hier braucht man starke Nerven (und ein verruchtes und ausgefallenes Outfit), denn es regiert eine harte Tür! Sollte man diese allerdings überwunden haben, wartet eine außergewöhnliche Parallelwelt. Das feiernde Publikum wird stündlich mit mehreren kurzen „Shows“ unterhalten. Das Fotografieren und Filmen hier strengstens verboten sind, spricht für sich. Mehr sei an dieser Stelle nicht verraten. Muss man erlebt haben (oder auch nicht, je nach persönlichem Geschmack). PS. Jude Law wohnt nebenan und lässt sich mehrmals die Woche persönlich blicken.

To come here you definitely need strong nerves and an atrocious outfit. It’s one of the hardest doors to be ruled and passed. However, if you do pass by the door you’re in for an extraordinary parallel world. The partying audience gets entertained by the hour with short ‘shows’. It speaks for itself because of the no photography and videos policy. More is not to be said at this point other than that you have to experience it for yourself (or maybe not depending upon your personal taste). PS: Jude Law lives next door and shows by more than once a week!

189 Chrystie St
NY 10002
the_box_nyc

1OAK

“…ended up at 1OAK” – hier ist das Logo Programm! Der Club ist mehr ein After Hour Laden, der sich nicht vor 2-3 Uhr morgens füllt. Hier trifft man sich nach PHD, Avenue (direkt um die Ecke) und Co. auf die letzten Drinks. Das wissen auch die ganz großen Stars: Hier kann es schonmal passieren, dass man in der Toilettenschlange hinter Miley Cyrus wartet und Rihanna am Nebentisch so richtig wild feiert. Wiz Khalifa springt gerne mal als DJ ein und lässt die New Yorker zu dirty Hip Hop Beats die Hüften schwingen. Von Montag bis Sonntag garantiert immer voll.

‘…ended up at 1OAK’ – here is the Logo Program! The club is more of an after hour scene and doesn’t fill until 2-3 am. Here you can meet up after PHD or Avenue (right around the corner) and Co. for the last drinks. This is also of knowledge to the stars. It can happen that while waiting in the toilet queue that you’re standing behind Miley Cyrus or that Rihanna is partying at the table next to you. Wiz Khalifa likes to step in as a DJ and allows the New Yorker to swing their hips to dirty Hip Hop. From Monday until Sunday the club is always guaranteed full.

453 W 17th St #1
NY 10011
1oak_nyc
Cheers! We hope our New York City Guide will give you some helpful tips for a city that never sleeps <3 IMG_1729

6 thoughts on “New York City Guide

  1. Ihr lieben :)
    Der Post ist wirklich mehr als perfekt- alle Hotspots zusammengefasst und toll beschrieben.
    Bei so viel Erinnerungen, stellt sich die Sehnsucht nach dieser Stadt wieder bei mir ein und man will sofort zurück!
    Bzw die Leute die noch nicht da waren, werden es bestimmt auf ihre to-do-Liste setzen nach diesem post ;)
    Und auch ich habe mir jetzt den ein oder anderen Laden gemerkt für den nächsten NYC-Trip!

    So much Love for this city <3
    & youuuu :*

  2. Genau nach so etwas hab ich gesucht!!!
    Mein Freund und ich fliegen im Oktober nach New York (mein erstes mal in den USA) und ich suche schon ewig nach ‘Geheimtipps’, vor allem natürlich zum Essen gehen ;) Die 30minütigen Strapazen des “gutgekleideten Menschen Anstarrens” muss mein Freund dann wohl in Kauf nehmen bei The Butcher’s Daughter. Nach Soho möchte ich so unbedingt.
    Und dieses Eis… OMG … ja hmm… da muss ich dann wohl oder übel auch hin!! :)

    Liebste Grüße aus München
    Jette

  3. Liebe Farina!

    Zu allererst muss ich sagen: Ich liebe deinen Blog! Dein New York Post gehört jetzt schon zu meinen absoluten Favoriten! Ich hoffe, ich kann das bald vor Ort umsetzen.
    Mach bitte so weiter, wie bisher! Du bist ein wirkliches Vorbild für viele Frauen (mich inbegriffen)

  4. Ich hab dich während deiner New York Zeit ja schon immer per snapchat ‘begleitet’ und hab mich an das ein oder andere erinnert, was du uns dort gefilmt hast. ;) Wirklich schöne Tipps! Ich war schonmal in NY, aber da war ich noch viel jünger (nicht volljährig :P) und das war eher so Touri-mäßig. Ich muss auch sagen, ich war nie so der Ostküstenfan. War dann eher für Kalifornien zu begeistern, aber irgendwie hast du das Interesse bei mir geweckt und ich freue mich, bald einmal den New Yorker Sommer bei Tag und Nacht zu genießen.
    Viele Liebe Grüße an Anni und dich :* ihr seid toll!

  5. Juchuuu, in 2 Wochen geht es für mich nach New York!! Ich freue mich riesig und bin froh, durch diesen Artikel und deine Snaps gut vorbereitet zu sein.
    Meinst du du kannst deine neu gefundenen Lieblingsrestaurants hier noch ergänzen?

    Das wäre perfekt :*

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *