NARS
Brilliant Lipgloss Review

NARS-Fans aufgepasst!

Good News für alle NARS Brilliant Lip Gloss Lovers, denn ab April werden 7 neue Shades zu der bereits bestehenden Brilliant Reihe gelauncht. Somit wird es ab jetzt 27 verschiedene Nuancen zu kaufen geben. Die Farbrange reicht von alltagstauglichen Tönen bis hin zu knalligen und auffallenden Tönen. Wir haben drei der neunen NARS Lip Glosse einmal genauer für euch getestet. Die Farben PULSION (nude), FEVER BEAT (rose plum), SEXUAL CONTENT (bright pink).

Mehr Lagen für mehr Farbintensität

Wer es etwas glossy liebt kann mit den NARS Brilliant Lip Glossen nichts falsch machen! Durch die nährenden Inhaltsstoffe sorgen die Glosse für ein cremiges & nicht klebendes Tragegefühl, auch nach mehreren Stunden ist der Gloss noch angenehm auf den Lippen.

Durch den praktischen Applikation ist das auftragen super leicht und präzise und somit super easy für unterwegs.
Die Glosse haben eine gute Farbabgabe und lassen sich durch den Applikator leicht dosieren, wodurch es auch möglich ist eine dünne Schicht aufzutragen oder eben das Farbergebnis zu intensivieren.

Der Gloss verleiht den Lippen ein pflegendes Gefühl und einen tollen Schimmer, sind sie allerdings zu trocken, kann es passieren, dass sich die Farbpigmente etwas an den rauen Lippen absetzen. 

TIPP: Deshalb die Lippen regelmäßig peelen, um eine perfekte Basis zu schaffen. 

Die Farbe PULSION – der rose/nude Ton passt zu fast allen Hauttönen, ist nicht zu aufdringlich und macht ihn somit perfekt für den Alltag und jeden Anlass.

Zu welchem Hauttyp passt welche Farbe?

Die Farbe SEXUAL CONTENT – ein knalliges pink sorgt für Frühlingsgefühle auf den Lippen. Ein echter Hingucker, der sofort einen frischen Teint zaubert.

Die Farbe FEVER BEAT – ein etwas dunklerer rosé – Pflaume ton, steht vor allem dunkleren Typen sehr gut. Aber auch für den Abend ein toller Begleiter, der den Lippen einen sinnlichen Ton verleiht.

0

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.