Ingolstadt Village

-Werbung-

Wie ihr es vielleicht schon via Instagram Story gesehen habt, bin ich letzte Woche nach München geflogen, um das Ingolstadt Village zu besuchen. Allerdings nicht nur zum Shoppen, sondern auch, um euch vor Ort zu treffen (:

Let's go shopping

Ich habe mich riesig auf den Tag gefreut, da ich es liebe, mir ab und an beim Shoppen richtig Zeit zu nehmen und durch jeden einzelnen Laden zu schlendern. Leider nimmt man sich im Alltag viel zu selten die Zeit dafür beziehungsweise fehlt sie häufig einfach. 

Umso mehr hat es mich gefreut, dass ich in das Ingolstadt Village eingeladen wurde, denn neben den Fashion Shops wie  Escada, Karl Lagerfeld & Aigner, habe ich mich an dem Tag vor allem für die Beauty Shops interessiert. Denn wie ihr alle wisst, ist der Bereich Beauty meine große Leidenschaft. 

Unter anderem ganz neu im Ingolstadt Village ist ein Douglas Store, in dem ihr bei den Produkten einiges an Geld sparen könnt! Auch hier gibt es ein vielfältiges Sortiment – von Premiummarken über starke Exklusivmarken, bis hin zu den Eigenmarken der Douglas Collection. 

Neben erlesenen Düften bietet die Douglas Filiale in Ingolstadt Village aber auch angesagte Pflegemarken sowie trendige Make-up Brands: Der Besuch lohnt sich also definitiv (;

Des Weiteren war ich bei Rituals und habe eine wundervolle Handmassage bekommen. Das müsst ihr unbedingt ausprobieren! Ich war bereits häufiger bei einer Massage, allerdings habe ich dort meistens den Fokus auf meinen Rücken oder Nacken gelegt. Bei Rituals ist mir erst einmal bewusst geworden, wie entspannend es auch sein kann, seine Hände massieren zu lassen. 

Nebenbei habe ich auch ein neues Lieblingsprodukt entdeckt – das „The Ritual Of Happy Buddha Dry Oil“ von Rituals. Ein Öl, welches super schnell einzieht, trotzdem unglaublich pflegend ist und einen tollen Duft hinterlässt. Gerade im Sommer perfekt für trockene Beine!

 

Glow it!

Auch einen Babor Store gibt es im Ingolstadt Village und natürlich konnte ich es mir nicht nehmen lassen, dort einmal vorbei zu schauen und meinen Vorrat an „Glow Booster“ Ampullen aufzufüllen. Ihr wisst, dass sie zu meinen all-time-favorite-Produkten gehören. 

 

Ein echtes Highlight war für mich die Dachterrasse „Circle one terrace“ des Ingolstadt Villages. Die Terrasse ist mit so viel Liebe zum Detail gestaltet und eine wirkliche Wohlfühloase, um sich nach einem ausgiebigen Shoppingtrip zu entspannen. Gerade jetzt im Sommer ist es wirklich toll, über den Dächern die Abendsonne zu genießen. Außerdem gibt es immer wechselnde Foodtrucks mit den leckersten Snacks und Gerichten, die überall im Village verteilt stehen.

Zum krönenden Abschluss dieses Tages hatte ich die Möglichkeit, einige von euch zu treffen, was mich immer unglaublich glücklich macht! Ich hatte einen rundum wundervollen Tag im Ingolstadt Village und werde definitiv wieder kommen und kann auch euch einen Besuch nur ans Herz legen. 

 

 

0

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.